Intensivkurs Flipped Learning am Future Learning Lab Wien

Mit großer Freude durften wir feststellen, dass das Future Learning Lab Wien einen 8-teiligen Intensivkurs zu Flipped Learning anbietet.

Logo FLL

Future Learning Lab

Dabei werden Basis-Fragen rund um das Thema Flipped Learning geklärt, sowie ein Grundwissen zur eigenständigen Nutzung und Weiterführung vermittelt. In den ersten Workshop-Teilen erarbeiten Sie gemeinsam mit Expert/innen die Grundkenntnisse für das eigene Flipped Learning Szenario und klären Basisfragen wie „Wie funktioniert Flipped Learning?“ und „Welche Themen eigenen sich für Flipped Learning?“.

In den weiteren Teilen wir das erlangte Wissen vertieft und gemeinsam in die Praxis umgesetzt. So werden unter anderem auch gemeinsam Exkursionen gemacht, um das eigene Flipped Learning zu gestalten. Das Workshop-Ziel ist die Freude am Flipped Learning zu wecken! Einige schöne Beispiele von Flipped Learning werden Sie ebenso kennenlernen.

Teil 1: Flipped Learning, Flipped Classroom – was ist das? Was darf ich? Eine Einführung
Teil 2: Worum geht es beim Flipped Learning? Inhalte und mehr
Teil 3: Multimediale Lerninhalte (Videos & Co.) für das Flipped Learning
Teil 4: Videos sowie Podcasts machen und bearbeiten für das eigene Flipped Learning
Teil 5: Lernmanagementsysteme, was können sie und wie nutze ich sie für das Flipped Learning
Teil 6: Flipped Learning Ausflug – Recherche für das eigene Flipped Learning Szenario
Teil 7: Flipped Learning zur Verfügung stellen

Die Anmeldung dazu ist bis 15. Oktober 2018 möglich!

Alle Infos dazu gibt es hier: http://www.fll.wien/angebot/intensivkurs-flipped-learning/

Share
Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.