Spielend lernen – Digi Play Days 2016

Am 15. und 16. September finden im Studio 44 in Wien die Digi Play Days statt. Vorgestellt werden dabei digitale Lernspiele und ihr Potential für die Bildung unserer Kinder und Jugendlichen.

 

Der Präsident der Julius Raab Stiftung, Markus Gull, stellt im folgenden Video die Messe für digitales Lernspielzeug vor:

Ganz nach dem Motto Einfach digital drauf los lernen stehen an beiden Tagen die Türen des Studio 44 allen Interessierten von 14 – 17 Uhr offen.

Zusätzlich werden für Kindergarten- und Volksschulgruppen Workshops angeboten. Die Kinder können sich in diesen mit Elektronen und Blitzen beschäftigen, das Rätsel um das Bananenklavier lösen und der spannenden Frage nachgehen Wie denkt eigentlich ein Computer?
Um Anmeldung zu den Workshops wird gebeten.

Wir sind bereits sehr gespannt auf diese Veranstaltung, bei der wir auf jeden Fall vor Ort sein und uns inspirieren lassen werden. See you there…

 

 

Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.